+

Praktikum

Erste Karriereschritte für Studenten

+

Trainee

Der Einstieg für Absolventen

+

Professionals

Karriere für Berufserfahrene

Helios Media hat es sich zum Auftrag gemacht, die Professionalisierung und Vernetzung von Fach- und Führungskräften voranzutreiben. Neben Verlagsarbeit und Corporate Publishing zählen Verbandsmanagement und das Management von Kongressen und Awards zu unserem Portfolio. Vom Chefredakteur über den Eventmanager bis zum Programmierer oder Grafikdesigner ist unser Team sehr divers aufgestellt und bietet damit Berufseinsteigern und Professionals vielfältigste Möglichkeiten.

Wir freuen uns, unsere Teams mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu bereichern, die Ihren Traumberuf gefunden haben oder finden wollen und mit Engagement und eigenen Ideen das Unternehmen mitgestalten wollen. Wenn Dir dabei Spaß an der Arbeit und gleichzeitig Professionalität am Herzen liegen, dann bist Du bei uns genau richtig – und darfst gerne auch ein Quäntchen Humor mitbringen.

Zum Jobportal

Bewerbungsprozess

Anschreiben

  • Stelle deine persönlichen und fachlichen Stärken heraus
  • Gehe auf deine bisherigen, relevanten Tätigkeiten ein
  • Erkläre, warum du dich konkret für diese Stelle interessierst

Lebenslauf

  • Ordne deinen Lebenslauf
    chronologisch an
  • Beginne mit deiner letzten Tätigkeit
  • Gebe Aufschluss über deine Schwerpunkte in deinen relevanten Karriereschritten

Bewerbung versenden

Bewerbung prüfen

  • Wir prüfen deine Unterlagen in einem mehrstufigen Bewerbungsverfahren
  • Wir vergleichen dein Profil mit den Anforderungen der entsprechenden Position

Einladung zum Bewerbungsgespräch

  • Wennn deine Unterlagen uns überzeugt haben, laden wir dich, abhängig von deinem Wohnsitz, zu einem ersten Telefoninterview oder gleich zu einem persönlichem Gespräch in Berlin ein

Initiativbewerbung

Solltest du unter den aktuellen Stellenausschreibungen keine Position gefunden haben, bewerbe dich gern initiativ. Helios Media ist kontinuierlich auf der Suche nach motivierten und qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.